Wie wird man Mitglied?

Um für eine EAEA-Mitgliedschaft zu kandidieren, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular (auf Englisch) aus und senden es uns zu.

Bitte bereiten Sie Ihre Informationen und Dokumente vor dem Ausfüllen Ihrer Bewerbung vor.

Für das Bewerbungsformular werden die folgenden Informationen benötigt:

  • Offizieller Name Ihrer Organisation, mit Kürzel (Official name of your or-ganisation, with abbreviation)
  • Englischer Name Ihrer Organisation, mit Kürzel (English name of your or-ganisation, with abbreviation)
  • Adresse (Address)
  • Land (Country)
  • Ansprechperson (Contact person)
  • Telefonnummer (Phone number)
  • E-Mail-Adresse (Email)
  • Webseite (Webpage)
  • Ist Ihre Organisation eine gemeinnützige oder gewinnorientierte Organisation? (Is your organisation a not-profit or profit-oriented organisation?)
  • Bewerben Sie sich als Ordentliches Mitglied oder als Assoziiertes Mitglied? (Are you applying to become an ordinary member or an associate member?)
  • Leitbild (Mission statement)
  • Hauptaktivitäten (Main activities)
  • Internationale Projekte (International projects)
  • Publikationen (Publications)
  • Rechtsform (Legal status)

Die folgenden Dokumente werden außerdem benötigt:

  • Aktuelle Satzung Ihrer Organisation (Updated statutes of your organisa-tion)
  • Motivationsschreiben (Motivation letter to join EAEA as a member)
  • Struktur Ihrer Organisation inclusive eines Organigramms und der Beschreibung, wie Sie arbeiten (Structure of your organisation including an organigramm and how you work (do you have member organisa-tions? etc.))
  • Jahresabschlussbericht (Financial report (yearly turnover in euros))

Die Beiträge für eine EAEA-Mitgliedschaft werden auf Basis des Jahresumsatzes der Mitgliedsorganisation berechnet. Daher können wir ohne diese Angabe Ihre Bewerbung nicht weiterverarbeiten. Wenn Sie Ihren jahresumsatz berechnen, verwenden Sie bitte die Werte des vorangegangenen Bilanzjahres. Das Einkommen beinhaltet Projektfinanzierung und klammert Geldmittel, die für Andere gemanagt werden, aus.

EAEA hat zwei Arten der Mitgliedschaft:
Ordentliche Mitglieder: Ordentliche Mitglieder sind auf nationaler Ebene koordinierende Organisa-tionen in Europa und nationale Organisationen in einem europäischen Land, in welchem es mehr als eine koordinierende Organisation gibt, oder in welchem es keine koordinierende Organisation gibt. Ordentliche Mitglieder haben ein Stimmrecht bei der Generalversammlung der EAEA.
Assoziierte Mitglieder: Lokale, regionale und internationale Organisationen.

Was geschieht nach der Zusendung des Bewerbungsformulars?

  • Ihre Bewerbung wird Tagesordnungspunkt der nächsten Vorstandssitzung sein; der Vorstand tagt 3-6 Mal jährlich.
  • Der Vorstand wird Ihre Bewerbung entweder akzeptieren, zurückweisen oder Sie um mehr Informationen bitten.
  • Sobald der Vorstand Ihre Organisation akzeptiert hat, warden Sie als Kandidat aufgelistet, was bedeutet, dass Sie die Vorteile der EAEA-Informationsdienste nutzen können.
  • Auf der nächsten EAEA-Generalversammlung wird die Liste der Kandidaten präsentiert und von den EAEA-Mitgliedern geprüft. Von diesem Zeitpunkt an warden Sie als offizielles EAEA-Mitglied aufgelistet.

Bewerbungsformular